Welches ist das (richtige) Holzhaus?

(oder: wie mensch unter der Vielzahl der Möglichkeiten das richtige Holzhaus finden kann/ auswählt.)

Egal, welches Haus du bis jetzt favorisiertest, fast jedes Haus besteht auch zu erheblichem Teil aus Holz. Nein, ich meine nicht die Holzdecke im Bad. Und auch nicht das markante Eiche-Parkett im Wohnzimmer.

Du hast bisher nicht sonderlich darauf geachtet? Das Dach, es besteht überwiegend aus Holz. Bereits in einem winzigen Einfamilienhaus ist es gleich tonnenweise verbaut.

Du siehst es meist am Dachüberstand. Oft ohne Beachtung, ohne Pflege und ohne daß es kontrolliert würde gehört es, das Dach, lebenslang zum wesentlichen Bestand fast aller Häuser!

Wenn (fast) alle Häuser ein Dach aus Holz haben und das einfach so lebenslang hält: dann brauchst du keine Zweifel zu haben: ein richtig gemachtes Holzhaus hält dann auch Jahrhunderte lang!


Holz gefällt dir nicht?

„Man mag Holz oder man mag es nicht“ ist nur sehr vage richtig – solches kann mensch vielleicht über eine Farbe sagen, aber nicht über die Vielfalt der Holzarten, Farb- und Gestaltungsmöglichkeiten die mit jedem Holzhaus mitschwingen.

Du bist nicht überzeugt … aber lies doch trotzdem ein einziges Mal nach unten weiter!


Das richtige Holzhaus – wie muß es denn nur sein?

Mit viel intelligenter Technik ausgestattet, ganz bequem zum Wohnen?
Oder ganz einfach, weil das durchschaubar und dadurch leicht „bedienbar“?
Energiesparend, möglichst stark gedämmt?
Oder lieber ganz natürlich mit möglichst nur Holz?

So wie jeder seine eigene Antwort auf jede dieser Fragen findet, so wenig gibt es das universelle Holzhaus, das für jeden Menschen genau passend ist. Das ist der Grund, warum jedes Holzhaus, jedes Haus, individuell gebaut wird.


Holzhaus-Anforderungen mal einfach:

Das richtige Holzhaus soll und muss dein Problem lösen.
Es soll deinem Sinn für Ästhetik excellent Nahrung geben.
Es soll dir die einzigartige Sicherheit geben, so, dass du auch viele Jahre später es noch immer genau weisst: du hast dich richtig entschieden.


Dazu sind individuelle Lösungen wertvoll.

Weil sie genau passend sind zu deinem individuell zu lösenden Problem.
Um dein Haus so richtig passend zu dir zu erstellen benutzt FinArt alle dafür sinnvollen Möglichkeiten des Holzbaues, beiweitem nicht nur die  „typischen“ Blockhaus-Konstruktionen.

Was mcht für dich die Ästhetik am Holzhaus aus? Pures Holz? Oder lieber Materialmix?
Wie auch immer du dein Holzhaus am liebsten magst und willst, Material, Form- und Farbgestaltung jedenfalls werden den Ästheten in dir „wachküssen“ ...


Holzhaus - mit Sicherheit - ja!

Krebserregende Stoffe in einem Holzhaus??? Darauf verzichten wir ganz, denn wir von FinArt erstellen jedes Haus so schadstofffrei wie es überhaupt nur möglich ist.

Warum du sogar Holz-Spanplatten und OSB-Platten in deinem Holzhaus strikt vermeiden solltest, das und viel mehr dazu, wie wir von FinArt es machen, dass dein Haus zu dir passt und so schadstofffrei wie irgend möglich gebaut wird erfährst du im FinArt-Katalog ...

 ... und natürlich ganz besonders im Gespräch mit „deinem“ FinArt-Hausbauberater.


Ich möchte mehr erfahren:       mein Katalogexemplar anfordern

  über weitere Holz-Blockhaus-Fakten lesen          -          über Holzhaus-Werte lesen

 warum ein FinArt-Holzhaus?



FinArt          -          Holzhaus          -          Pro Lebensart          -          trifft          -          Pro Gesundheit!


AUTHENTISCHES WOHNEN,  ECHTES ERLEBEN.
Inspiriert von nordischer Natur.